Dienstag, 14. November 2017

Fiat 500 mit Elektromotor

kürzlich gab es auf radioeins, bei den Sonntagsfahrern, einen Bericht zum Fiat 500 mit Elektromotor.
Hier der Link zum Podcastarchiv bei radioeins:

radioeins




Nun ist bei Spiegel Online ein Artikel zu diesem Fahrzeug erschienen.
Hier:
http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/fiat-500-mit-elektromotor-gnom-auf-strom-a-1174713.html



Das für und wieder, hin und her und überhaupt das große Ganze der Elektromobilität wird auch im 500Forum.de diskutiert.
Ein bunter Strauß an Argumenten und Meinungen ist dort zu finden,
geführt wird der Thread dort unter:
Nur für Spinner, oder auch realistisch ?

http://www.500forum.de/index.php/Thread/34037-Nur-f%C3%BCr-Spinner-oder-auch-realistisch/

Für die im Spiegelartikel genannten 50T€ ist der Gnom auf Strom m. M. eher etwas für Leute die wirklich schon alles haben.
Auf E-Antrieb umgebaute 500er gibt es ja schon einige,
nur hat es hier mal jemand an die große Glocke gehangen,
Geschäftsleute wollen halt auch Geld verdienen.
Ob es unter den genannten Bedingungen zu einer Kleinserie kommt werden wir dann ja sehen.

Allzeit unfallfreie Fahrt !

Kleiner Nachtrag:
jetzt wird der Wagen bei Ebay Kleinanzeigen angeboten:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/fiat-e-classic-500-elektro-einzelstueck/758983316-216-3413

Da der Link in absehbarer Zeit nicht mehr funzen wird hier Die Artikelbeschreibung vom Verkäufer:

Fiat e-classic 500, Nr. 1 einer sehr exklusiven Kleinstserie von Elektrofahrzeugen.
Es handelt sich hierbei um einen voll restaurierten und komplett neu aufgebauten Fiat 500 mit einem elektrischen Antrieb.
Äußerlich ist das Fahrzeug komplett original, mit dem legänderen Faltdach.
Unter der Kofferraumhaube befindet sich der Akku ( es handelt sich hierbei um Akkus aus dem Tesla S Modell ! ) mit 10,6 KW Speicher ( ausreichend für ca. 150 km Reichweite ) Angetrieben wird der Fiat 500 von einem 15 KW Elektromotor von Mahle, Fahrspaß ist garantiert. Das Fahrzeug verfügt über Bremsenrekuperation und ist daher ideal für den Stadtverkehr. Im Fahrzeug ist ein 3 KW Ladegerät mit Schukostecker installiert, Sie können daher das Fahrzeug ganz einfach in der heimischen Garage aufladen. Der Fiat hat natürlich eine Zulassung mit dem beliebten E-Kennzeichen.


Preis: 52.000 €

So mehr Werbung in nicht eigener Sache geht wohl nicht.

Ahoi

(Das ansehnliche Verlinken lerne ich auch noch.)

Dies ist die Seite von Panini Radente - dem Fiat 500 Club aus Berlin. Schaut mal im Fiat 500 Forum vorbei und nicht vergessen: 1.Sonntag im Monat ist Clubabend!

...auf der rechten Seite werden Neuigkeiten, die für Berliner Fiat Fahrer interessant sein könnten, veröffentlicht. Wer will, kann diese gerne kommentieren oder ergänzen. Viel Spass!

Suche

 

FIAT 500 Treffen in Berlin 25.-27. August 2023

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Kalender

November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
 
 
 
 

Status

Online seit 6422 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jun, 21:36

P-N-Friends:

Solemar Sicilia

Bed-and-Breakfast

kein-atomstrom
Solemar-Academy

Credits

Aktuelle Beiträge

Julistammtisch
Nächster Stammtisch: 07.07.2024, 18:00 Uhr bei Luigi. Bis...
kombinovize - 12. Jun, 21:36
Junistammtisch
Nächster Stammtisch: 02.06.2024, 18:00 Uhr bei Luigi. Bis...
kombinovize - 26. Mai, 16:08
26.05.2024 Olympiastadium
Am Sonntag, 26. Mai um 11:00 Uhr findet wieder ein...
kombinovize - 23. Mai, 21:51
Oldtimer Open Air
und weiter geht es mit den Möglichkeiten altes Blech...
kombinovize - 22. Mai, 10:11
Oldtimershow Linthe Pfingsten...
Die Oldisaison läuft auf vollen Touren, ständig ist...
kombinovize - 7. Mai, 22:24

500 Autos
500er im www
Abschied
Clubabend
Fettpresse
Impressum
Kontakt
Nachlese
Panda
Panini Radente
sonst so
Termine
Treffen Berlin
Weihnachtspost
Werkstatttipps
Wichtige Fiat 500 Adressen in Berlin
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren